Eszmeister

Die Fallstufe
Die Fallstufe

VARIOMAT Fallstufe

Die VARIOMAT - geprüfte Fallstufe ES/MO/3

Mit der Rückbrandklappe, die durch einen Federspeichermotor geöffnet und geschlossen wird, ist die Fallstufe als rückbrandsichere Einheit zugelassen. Das Material wird von der Austragungsschnecke in den Fallschleusenoberteil gefördert, die mit einer Revisionsklappe ausgestattet ist. Von dort fällt es in den Fallstufenunterteil, der mit Klammern drehbar (360°) am Oberteil befestigt ist. Die Materialmenge wird über einen Infrarotfühler, der seitlich in einer Muffe an der Fallstufe steckt, geregelt. Am Unterteil befinden sich Bohrungen für die Aufnahme des Brennerschnecken-Getriebemotors. Am Fallstufenoberteil sitzt die Drehmomentstütze mit Gummipuffern für die Austrage-Getriebemotor und die Lagerung der Austragungsschnecke. Durch die höhenverstellbaren Stützen kann die Fallstufe genau an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden.

< zurück zu Eszmeister Hackschnitzelheizungen

 

Eszmeister GmbH
Seuttergasse 53
A-2492 Eggendorf Österreich
Tel: +43 2622 73458
Fax: +43 2622 73458 19